Jubiläum in der Kunstschule

Bei der Anmeldung gilt das Windhundprinzip. 

Alle weiteren Anmeldungen kommen auf eine Warteliste, und werden gegebenenfalls benachrichtigt.


Neue Töpfe braucht das Land!

Samstag 2. Mai 2020 | 15 – 18 Uhr

Die Keramikerin Corinna Möller begleitet Jugendliche und Erwachsene ab 15 J. beim Töpfern DES besonderen Topfes!

Das kann ein Blumentopf sein, ein Vogelbad oder ein Obstteller – ganz egal, selbstgemachte Keramik ist etwas Besonderes und das Arbeiten mit dem Material Ton eine ursprüngliche Erfahrung.

 

Die entstandenen "Töpfe" werden am "Tag der offenen Tür" ausgestellt und gemeinsam mit der Fotodokumentation des Street Art Achim-Kurses mit einer Vernissage eröffnet.

 

Hier können 6 Personen teilnehmen.

Bitte beachten: Es wird noch einen Glasurtermin in der 21. KW geben, aber daran muss nicht zwingend teilgenommen werden.  

Ort: Kunstwerkstatt, Am Rathauspark 15, Achim

Kosten: kostenlos

Kursnummer:  Jubi30 - MR E2

Maximale Teilnehmerzahl: 6



Street Art Achim und Fotodokumentation

Freitag 8. Mai 2020 | 16 – 17 Uhr | Vorbesprechung für alle Teilnehmer

Samstag 9. Mai 2020 | 12 – 16 Uhr | ...und Aktion!

Hier verbinden sich zwei Disziplinen zu einem Ganzen:

 

1. Während im Workshop „Street Art Achim“ (ab 9 J) die Dozentin Mary Hagen zusammen mit den Kindern und Jugendlichen Risse und besondere Stellen in Mauerwerk oder Pflaster mit Kreide zum Leben erwecken…

2. dokumentieren die Fotografierenden unter der Leitung von Fotografin Gabriele Tinscher den Gestaltungsprozess beim Entstehen und auch das fertige Ergebnis.

3. Die entstandenen Fotografien vom Workshop werden am Tag der offenen Tür unser Foyer schmücken und mit einer kleinen Vernissage eröffnet.

 

Es gibt 10 Plätze im Kurs „Street Art Achim“ und 8 Plätze für Teilnehmer der Fotografie-Dokumentation.

 

Alle großen und kleinen Teilnehmer der Kurse Street Art und Fotodokumentation treffen sich schon am Freitag, 8. Mai zu einer Vorbesprechung in der Kunstschule. Uhrzeit: 16 - 17 Uhr

Ort: Kunstschule, Mittelweg 19, Achim-Baden

Kosten: kostenlos

Kursnummern: 

Street Art Kinder:   Jubi30 - HN K1

Fotografie :            Jubi30 - TR E1

Maximale Teilnehmerzahl: 10 Kinder, 8 Erwachsene



Sturmvogel – Windspiele aus Metall mit der mobilen "Werkstatt auf dem Wagen"

Dienstag 25. August 2020 | 10 – 13 und 14 – 17 Uhr

Hier können jeweils 12 Kinder teilnehmen, ab 9 Jahren.

Johannes Koch, Stahlbildhauer und Kunstpädagoge aus Hamburg, leitet den Kurs.

 

Windspiele sind ein interessantes und leicht zugängliches Thema für Kinder. Aus Blech und Stahl werden Windobjekte gestaltet, die sich im Wind drehen oder schaukeln. Grundlage ist ein "Murmelkugellager" oder ein Gelenk, das die Kinder selbst anfertigen und dort das zuvor gestaltete Objekt anlöten oder verschweißen.

Der Titel "Sturmvogel" bietet zugleich Anregung und einen weiten kreativen Spielraum für die individuelle Gestaltung. Johannes Koch, Stahlbildhauer und Kunstpädagoge aus Hamburg, leitet den Kurs und vermittelt das notwendige Wissen und Rüstzeug für den Umgang mit Metall.

Hier können jeweils 12 Kinder ab 9 Jahren teilnehmen.

Ort: Kunstschule, Mittelweg 19, Achim-Baden

Kosten: 18 € pro Kind

Kursnummer: Jubi30 - KH K2

 

Maximale Teilnehmerzahl: jeweils 12 Kinder

Dieser Kurs wird auch im Ferienspaß-Programm der Stadt Achim angeboten.