Auf den Spuren von VERMEER

3-Tages-Kunstfahrt nach delft und amsterdam

Busreise vom 2. - 4. Mai 2023

Johannes VERMEER, der bekannte und wohlgeschätzte, niederländische Maler des 17. Jahrhunderts spezialisiert sich schon früh auf lichtdurchflutende, farbenfrohe Innenräume. Wir alle kennen das Bild und den Kinofilm „Das Mädchen mit dem Perlenohrring“ ebenso „Die Küchenmagd mit dem Milchkrug“ von 1658, das wir im Rijksmuseum, Amsterdam betrachten können.

V E R M E E R

Solange diese Frau aus dem Rijksmuseum

in der gemalten Stille und Andacht

Tag für Tag Milch aus dem Krug

in die Schüssel gießt,

verdient die Welt keinen Weltuntergang.

von Wislawa Szymborska

DELFT, die Stadt von VERMEER (1632-1675) erkunden wir ausgiebig. Hier hat der Maler gelebt und gearbeitet. Wir erfahren alles über seine Familie, seine Werke, die in lebensgroßen Reproduktionen zu sehen sind.

DELFT ist gleichermaßen weltberühmt für sein Delfter Blau und sein Porzellan in der einzig erhaltenen Keramikfabrik. Die Studentenstadt mit ihren jahrhundertealten Grachten, historischen Plätzen und Lebendigkeit lädt uns ein.

Das Rijksmuseum AMSTERDAM zeigt uns die kompletten Werke von VERMEER inklusive Leihgaben aus der ganzen Welt sowie seine bekannten Zeitgenossen des 17. Jahrhunderts, aus der Blütezeit der jungen Republik Niederlande.


Leistungen

Tag 1

  • Start mit dem komfortablen Reisebus von Achim nach DELFT (Schlafsessel, Lüftung
  • und Hygienekonzepte) um 8:00 Uhr
  • Ankunft gegen Mittag, Einchecken im Hotel BEST WESTERN incl. DELFT City-Tax
  • Lunchpause (Stadtplan inkl. Adressen von Cafés und Restaurants)
  • Besuch VERMEER-Zentrum in DELFT, Eintritt mit Führung
  • Deutschsprachige Stadtführung (2 Std.) in DELFT incl. Eintritte „Alte und Neue Kirche“
  • Abendessen in ausgesuchten DELFTER Restaurants (nicht im Preis inkludiert)
  • 1. Übernachtung im Museumshotel BEST WESTERN im Stadtkern von DELFT

Tag 2

  • Ausgiebiges Frühstück im Museumshotel DELFT
  • Start nach AMSTERDAM mit dem Bus
  • Rijksmuseum AMSTERDAM, VERMEER - die größte Werkschau aller Zeiten, Eintritte
  • und Multimediatour incl. Audio Führung via App möglich; im Anschluss Besuch aller
  • Zeitgenossen von VERMEER; Werke von Meistern wie Rembrandt, Frans Hals und
  • Vincent van Gogh
  • Rückfahrt nach DELFT
  • Individuelle Rundgänge am Nachmittag in DELFT, möglich auf der blauen Route Royal
  • und Keramikroute DELFT
  • Individuelles Abendessen in DELFT
  • 2. Übernachtung im Museumshotel BEST WESTERN in DELFT

Tag 3

  • Ausgiebiges Frühstück im Hotel
  • Besuch der königlichen, einzigartigen Porzellanmanufaktur Royal DELFT, Eintritt mit
  • deutschsprachigen Audio Guides - alternativ
  • Besuch Museum Prinsenhof, Sonderausstellung über VERMEER, Eintritt mit
  • deutschsprachigen Audio Guides - alternativ
  • Individuelles Flanieren durch die Gassen von Delft.
  • Individuelle Bootsfahrt möglich (nicht im Preis inkludiert)
  • Ca. 16:00 Uhr Abfahrt mit dem Reisebus nach Achim
  • Ankunft zwischen 20:00 und 21:00 Uhr
  • Begleitung Bärbel Klara van Weert und Ingrid Klöpper
  • Organisation, Prospektmaterial, Zusatzleistungen
Download
Programmdetails zum Download
Paket rund um VERMEER Delft Amsterdam.pd
Adobe Acrobat Dokument 288.7 KB

Preise

399 € pro Person im Doppelzimmer

50 € Einzelzimmerzuschlag

30 € Zuschlag für Nichtmitglieder im KVA e.V.

Mindesteilnehmerzahl 25 Personen



Hinweis für Kunstfahrten

Der Verein ist kein Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes (§§ 651 a ff BGB), sondern vermittelt lediglich unentgeltlich und ohne eigene Verantwortung die Leistung Dritter (Deutsche Bahn, Busunternehmen, Hotel, Museum, Reiserücktrittskostenversicherung). Der Verein haftet folglich auch nicht für Ereignisse, die außerhalb seines Tätigkeitsbereiches liegen, wie z. B. Veranstaltungsausfall, Busunfall, Fehlbuchungen im Hotel etc. Die Anmeldung zu einer vom Verein vermittelten Kunstreise schließt das Anerkenntnis der vorstehenden Erklärung ein.

 

Aus wichtigem Grund behält sich der KVA e.V. einen Rücktritt von dem Angebot vor. Bereits geleistete Zahlungen werden erstattet.